Fahrt nach Altenberge

Vorstand und Beirat - 15.01.2016

Vorstand und Beirat des Heimatvereins besuchten am 15.01.2016 das Heimathues Kittken in Altenberge, sowie die Schäferei Reckfort in Nordwalde. Der Heimatverein Altenberge informierte über die Arbeit des Heimatvereins, sowie den Erhalt historischer Gebäude und Museum. Die Besichtigungen des Kaornspieker, Backhues, Hilligenhüsken und Heimathues Kittchen waren das Highlight. Im Koarnspieker ist ein Museum mit verschiedenen Ausstellungsstücken (Priestergewand, Stola, Handwerkzueug) und vieles mehr vom 1900 bis in die Gegenwart untergebracht. Nach der Besichtigung ging es weiter zur Schäferei Reckfort in Nordwalde. Die Schäferei befindet sich auf einem 400 Jahre alten, denkmalgeschützten Gräftenhof. Neben der Aufzucht von Schafen und Lämmern werden Lammfell- und Wollprodukte auf dem Hof hergestellt, die im Hofladen zum Kauf angeboten werden. Auf der ursprünglichen Diele des historischen Bauernhauses am flackernden Herdfeuer wurden die Heimatfreunde vom Schäfermeister Reckfort über den Historischen Hof, Schafhaltung und die Lammfell- Wollproduktion umfassend informiert.

Gallery