img1

Arbeitskreis Natur

Den Menschen, die im Arbeitskreis Natur mitwirken, liegen Natur und Umwelt am Herzen. Wir installieren und pflegen Nisthilfen für Vögel, planen und bauen Insektenhotels, beteiligen uns an Müllsammelaktionen kümmern uns um Streuobstwiesen. Ab 2020 gibt es einen regelmäßigen, monatlichen Naturtreff. Hier besprechen und organisieren wir unsere Aktionen, entwickeln neue Ideen. Wir gehen auf naturkundliche Themen ein und planen Exkursionen. Jeder der mitmachen, mithelfen will, egal welcher Altersgruppe, ist willkommen, sollte aber aus versicherungstechnischen Gründen Mitglied des Heimatvereins sein oder sollte es werden. 2020 ist die größte Aufgabe des Arbeitskreises die Planung und Durchführung des Tages der Natur. Jede helfende Hand ist willkommen.

Tag der Natur 2020

Am 30. August richten wir den „Tag der Natur“ aus. Veranstaltungsort: der Bauernhof Schulze Mengering, Rieth 22.
Wir erwarten über 1000 bis 2000 Besucher. Bereits jetzt haben 18 verschiedene Organisationen und Einzelpersonen ihre Beteiligung zugesagt. Sie sind mit Aktionen, Informationen und Vorführungen dabei. Als Verein haben wir eine Menge zu stemmen: im Vorfeld Planung und Organisation, und wenn es losgeht, sind Sachen zu transportieren, Zelte aufzubauen, Parkplätze auszuschildern. Deshalb brauchen wir jeden, der mithelfen kann.